Sebastian Perdelwitz über das Wachstum in Erfurt

Jüngst nahm die mediale Diskussion um das Wachstum in Erfurt wieder Fahrt auf. Der Streit dreht sich um Reihenhäuser, Gewerbegebiete und die Nutzung begrenzter Flächen. Wachstum in Erfurt und Flächenverbrauch Während Thüringens Bevölkerung weiter sinkt, werden trotzdem mehr und mehr Flächen verbraucht. Der jährliche Flächenverbrauch wird auf 32 000 Hektar beziffert. Obwohl die Blumenfelder rund […]

Straßennamen in Erfurt

Straßennamen sind ein viel diskutiertes Thema: Die Benennung Erfurter Straßen ist nicht zuletzt durch die Debatte zur Umbenennung des Nettelbeckufers in Gert-Schramm-Ufers viel diskutiert. Wie kommt die Straße eigentlich zu ihrem Namen? Neben Umbenennungen finden in Erfurt auch hin und wieder Neubenennungen von Straßen statt: Zum Beispiel wenn neue Quartiere entstehen oder bestehende Quartiere erweitert […]

Erneut soll städtisches Wohneigentum veräußert werden

“Schöne Bescherung” für die Bewohner*innen am Hermannsplatz 7 und in der Holzheienstraße 1 und 3!Im kommenden Stadtrat am 16. Dezember- genau acht Tage vor Weihnachten – wird darüber abgestimmt, dass die genannten Objekte verkauft werden sollen. Die Drucksache 1600/20 dazu findet sich hier. Als Mehrwertstadt lehnen wir die Veräußerung von städtischem Wohnungen und Häusern prinzipiell […]

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen

Am 3.12.2020 ist der internationale Tag der Menschen mit Behinderungen. Er wird seit 1993 jedes Jahr am 3. Dezember begangen und soll das Bewusstsein für die Belange von Menschen mit Behinderungen stärken. Was bedeutet das für Jana Rötsch, unsere Stadträtin der Fraktion Mehrwertstadt Erfurt und stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Soziales, Arbeit und Geleichstellung? ‘Behindert, […]

Sprechen Sie darüber!

Am internationalen Tag der Gewalt gegen Frauen und Mädchen hat Jana Rötsch, Stadträtin der Fraktion Mehrwertstadt, mit Marjana Dunkel (langjährige Mitarbeiterin Frauenhaus Erfurt der Ev. Stadtmission und Gemeindedienst Erfurt gGmbH und erfahrene Praktikerin) über die Situation in Erfurt gesprochen. Hier kannst du dir das Video bei Youtube ansehen: “Gewalt gegen Frauen ist immer ein Straftatsbestand.” […]

Begrünungsgebot in Erfurter Vorgärten

Veröffentlichung Diskussionspapier Bereits im August 2020 haben wir ausführlich begründet, warum wir als Fraktion Mehrwertstadt eine Änderung der Begrünungssatzung für Erfurt fordern. Um den Hitzeeffekt von Erfurter Schottergärten genauer zu untersuchen haben wir mit einer Wärmebildkamera Daten erhoben. Wir haben die heißen Tage im Sommer 2020 genutzt und geschotterte Flächen analysiert. Unsere Ergebnisse veröffentlichen wir […]

Digitalisierung der Beiräte und Gremien – ein Teilerfolg

Die Digitalisierung der Stadtverwaltung ist ein vielschichtiges Projekt auf vielen Ebenen. Teilweise wird durch die Pandemie der Handlungsdruck erheblich verstärkt: Wo Kontaktminimierung die Maxime der Zeit ist, setzte unser Änderungsantrag beim Ursprungsantrag ‘Leitbild “Erfurt – Stadt der Zukunft” Digitalisierungsstrategie für die Landeshauptstadt Erfurt’ an. Von März bis Mai fielen viele dieser Gremien einfach aus. In […]

Mehr Beteiligung und Mitsprache bei Quartiersentwicklung

Die Krämpfervorstadt soll weiter wachsen. Nicht nur mit Wohnbebauung sondern auch mit einem Park. Erfolgreich beantragten wir im vergangenen Stadtrat, dass dabei Bürger*innenbeteiligung nicht nur bei der Gestaltung des geplanten Parks, sondern beim gesamten Quartier stattfinden soll. “Für die Entwicklung eines neuen Viertels wollen wir Leitlinien: Wie soll die Eigentümer*innenstruktur aussehen? Wie kann ein lebendiges […]

Wir lehnen den Verkauf vermieteter Häuser ab

Auf der Tagesordnung des Erfurter Stadtrates im November stand der Verkauf mehrerer städtischer Immobilien auf der Agenda. “Da die Handlungsspielräume durch den Verlust eigener Immobilien und Häuser weiter sinken lehnen wir Verkäufe ab. Sie hinterlassen gerade bei vermieteten Objekten, wie in der Heinrichstraße, nicht nur verunsicherte Mieterinnen und Mieter, sondern treiben die Spirale der Mietpreissteigerungen […]

Schottergärten sollen als ‘nicht gärtnerisch’ gelten

Mehrwertstadt macht sich für Änderung der Begrünungssatzung Erfurt und damit eine Verhinderung von Schottergärten stark. Wir setzen uns als Fraktion dafür ein, dass geschotterte Kiesflächen (sog. Schottergärten) zukünftig nicht mehr in Erfurter Vorgärten abgelagert werden können. Die Bodenversiegelung von Vorgärten durch teilweise oder gänzlich wasserundurchlässige Vliese soll mit der Änderung der Satzung noch im Sommer […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben