Einbahnstraße-Radverkehr-beidseitig

Einbahnstraßen für den Radverkehr in Erfurt beidseitig befahrbar?

Wir suchen deine Hinweise für Prüfaufträge zum beidseitigen Radverkehr in Einbahnstraßen in Erfurt an die Stadtverwaltung.

Wer kennt die Stadt mit ihrem Radverkehr besser als du?

Du bist regelmäßig mit dem Rad in Erfurt unterwegs und hast Vorschläge wo der Radverkehr für beidseitig befahrbare Einbahnstraßen geöffnet werden sollte? Dann bitte sende uns deine Anregung bis zum 27. Februar 2022. Der Arbeitskreis Radverkehr bittet um Hinweise zur Prüfung wo diese Optionen künftig umgesetzt werden können. Unser sachkundiger Bürger und regelmäßiges Mitglied im Arbeitskreis Radverkehr, Olaf Seiferth, wird diese Anregungen dann gerne in den Arbeitskreis mit einbringen.

Wann ist es möglich Eibahnstraßen für den Radverkehr beidseitig zu öffnen?

Ganz grob gesagt: Die Straße muss breit genug sein. Diese Voraussetzungen prüft die Stadtverwaltung sehr gründlich bevor eine Straße für den beidseitigen Radverkehr freigegeben wird. Doch auch nach der Freigabe gilt es besonders aufmerksam zu sein, denn nicht alle Verkehrsteilnehmenden kennen die Sonderzeichen und wähnen sich als Autofahrende im Recht in einer Einbahnstraße. Gleiches gilt auch für Radfahrende – die Zusatzbeschilderungen regeln hier klar wer was machen darf. Hier empfiehlt sich nochmal der Blick in die Straßenverkehrsordnung – denn nicht nur Radfahrende dürfen unter bestimmten Voraussetzungen in Einbahnstraßen entgegen kommen. Es gibt keine Mindestbreite mehr, außer bei starkem Bus- oder LKW-Verkehr.

beidseitiger-Radverkehr-Einbahnstraße
Voraussetzungen für Einbahnstraßen um beidseitig mit dem Radverkehr befahrbar zu sein:
genug Platz für die entgegenkommenden Radfahrer:innen wie in der Pfeiffersgasse

Wo ist der beidseitige Radverkehr in Einbahnstraßen bereits möglich?

Über die Freigabe von Einbahnstraßen für das Radfahren hat der Verkehrsclub Deutschland eine kleine Zusammenfassung herausgegeben. Demnach sprechen auch die Unfallzahlen für den beidseitigen Radverkehr in Einbahnstraßen, sie gingen nach der Freigabe in einigen Städten sogar zurück. In Erfurt ist dies unter anderem in der Pfeiffersgasse, der Hamburger Straße oder in der Grünewaldstraße der Fall. Schreib uns gern, wenn du noch weitere Straßen im Alltag beidseitig befährst – dann bekommen Mitlesende auch eher mit wo der Radverkehr bereits beidseitig möglich ist in Einbahnstraßen im jeweiligen Quartier.

beidseitiger-Radverkehr-Einbahnstraße
Sonderzeichen beidseitiger Radverkehr in Einbahnstraße – hier Pfeiffersgasse in Erfurt

Deine Mitarbeit ist gefragt um noch mehr Einbahnstraßen zu öffnen:

Du kennst deine Wege die du täglich fährst einfach am besten! Sende uns gern deine Prüfaufträge und wir geben diese dann weiter. Entweder per Mail an mehrwertstadt@erfurt.de oder als Kommentar unter diesen Post.

Gerne lesen wir auch Erfahrungsberichte, wie gut das Miteinander in diesen Verkehrsbereichen klappt – von allen Seiten der Verkehrsteilnehmer:innen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben